Fotografik

Fotografik: Variationen - Beispiel aus der Bildgalerie

Variationen

Sechs Motive, fotografiert in Hamburg/Harburg an einem trüben Wintertag. Keines weist genügend Farbigkeit und Sättigung auf. Die Szenen wirken öde und verlassen, Stillstand herrscht vor.

Die Verfremdungen mit Farbe erzeugen eine heftige Lebendigkeit, wobei ein Farbschema für gleichmäßige Durchsetzung sorgt. Helligkeiten erleben dadurch eine Tiefenwirkung, die zuvor nicht anwesend schien.

Die Variationen zeigen schließlich die Möglichkeiten grafischer Aussagen. Das Foto selbst weicht dem Zweck.

Siehe auch Nirgends. Wirklich. auf Foto.Transkrypt.de

Fotografik: Variationen - Beispiel aus der Bildgalerie

Steinwerk

Aufnahmen einer verlassenen Industrie-Anlage, die an sich kaum spektakulär wirkt. Allein ihre Formen zeugen von gewisser Spannung.

Die Verfremdungen mit Farbe, Helligkeiten und Strukturen des Ortes erzeugen jedoch Dynamik. Spuren der Arbeit treten deutlich hervor und zeugen von Gebrauch.

Siehe auch Staub, Rost und Bitumen auf Foto.Transkrypt.de

Fotografik: Gold - Beispiel aus der Bildgalerie

Gold

Die Entstehung einer modernen Industrie-Anlage, gebaut mit hohem Anteil an Edelstahl. Das Werk wird seine Arbeit erst nach Fertigstellung aufnehmen, doch ist bereits jetzt das Ziel der Investition zu bemerken: die Erwirtschaftung von Gewinn. Daher der Titel dieser Serie.

Fotografik: Hafenkran - Beispiel aus der Bildgalerie

Hafenkran

Historische Hafenkräne im Hamburger Hafen, aufgenommen bei schönem Wetter. Zu einfach, zu leblos, zu leer. Die Interpretation der Helligkeiten durch Farben bewirkt nicht nur die Hervorhebung der Details, sie verleiht den Motiven auch eine eindrucksvolle und aktive Präsenz.

Siehe auch auf Hafenkran auf Foto.Transkrypt.de

Fotografik: Lok - Beispiel aus der Bildgalerie

Lok

Eine alte und rostende Rangierlok auf dem Abstellgleis. Die Komplexität dieser Maschine, die ehemals gute Arbeit leistete, wird hier im Detail gewürdigt.